----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Klosterkinder treffen sich im Gemeindehaus

1.und 2. Klasse: Donnerstag 13.oo bis 14.oo Uhr

3. bis 6. Klasse: Montag 15.oo bis 16.oo Uhr

Die Flötengruppen

treffen sich montags, mittwochs und donnerstags

nach Absprache mit Frau Maercker.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kinder-Fahrrad-Camp für Kinder

von 8 bis 13 Jahren in Kirch-Kogel

vom 8. bis 13. Juli

In der ersten Ferienwoche zelten, Fahrrad fahren, Natur pur, baden, singen, spielen, Andachten. Alles dreht sich ums Wasser – Ihr könnt gespannt sein!

 Anmeldungen ab 15. April bei

Renate Maercker oder im Gemeindebüro

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So schön ist es anderswo !

Eine Reise nach Surinam –   die Kinderkirchentage

Einmal von Neukloster nach Südamerika reisen und das in drei Minuten? Sie denken, das geht nicht? Doch ! Es geht. Besser gesagt, es ging. Am Ende der zweiten Winterferienwoche trafen sich Kinder aus den Kirchengemeinden Warin, Neukloster und Brüel in der Jugendscheune Neukloster. Dort begann mit den Flugbegleitern Dorothea Kunert, Renate Maercker, Rupert Schröder und Jugendlichen als Bodenpersonal sowie einem vollbärtigen Smutje und seinem Team die Reise in das südamerikanische Land Surinam. Es war eine Reise in eine fremde und zugleich vertraute Welt. Denn die Reise führte mitten hinein in Gottes gute Schöpfung. Gemeinsam Singen, Spielen, Basteln, Hören, Sehen und Beten stand auf dem Programm. Es gab Kopfhörerkino, Zeitungspapierschlangen, eine Müllsammelaktion in Neukloster und am letzten Tag ein schönes Fest mit exotischen Köstlichkeiten. Der Gottesdienst für jung und alt am Sonntagvormittag schloss die Kinderkirchentage ab. Und natürlich ging es ebenso schnell wieder zurück:  Surinam – Neukloster in nur drei Minuten! Die Kinder nahmen viele Eindrücke über ein fernes, ihnen nun nahegekommenes Land mit nach Hause sowie viele wunderbare Begegnungen mit andern Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Allen Helferinnen und Helfern sagen wir: Danke für diese wunderbar bunten und herzerwärmenden Tage!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Flötenchor

 

Unser Vier-stimmiger Blockflötenchor unter der Leitung von Birga Boie-Wegener trifft sich montags 18.oo bis 19.oo Uhr im Gemeindehaus.

Wer Sopran-, Alt-, Tenor- oder Bassblockflöte spielt, ist herzlich willkommen!

 

Wer seine Flötenkenntnisse auffrischen  oder Flöte spielen lernen möchte, melde sich gern bei Renate Maercker.